Kontakt Referenzen Partner Konzepte Wir über uns Home

Strategische Vermögensverwaltung

Strategie Portfolios

Investmentphilosophie:

  • Vorhanden sein einer Philosophie
  • Diversifikation (Buy & Select , 10.000 Einzeltitel )
  • Risiko – Rendite sind untrennbar
  • Märkte funktionieren (langfristig S&P 500 1929-2013 : 9,7 % )
  • Das Portfolio erklärt die Performance (keine Einzelaktie)
  • Investieren anstatt Spekulieren
  • Kosten im Blick haben (1,5 % Mehrwert )
  • Rebalancing schafft Mehrrendite (1,5 % p.a.)
  • Individuelle Risikoanalyse des Kunden


Assetklassen-Portfolios

Mit unseren MSN - Modellportfolio´s geben wir dem Mandanten eine vorgegebene Risikoklassengewichtung an die Hand, die sich an der individuellen mandantenspezifischen Risikoklassifizierung und am definierten Anlageziel orientiert. Diese auf die globalen Märkte festgelegte Gewichtung wird wegen der unterschiedlichen Entwicklung der Indizes der Anlageklassen regelmäßig angepasst.

Im Rahmen unserer halbjährigen Mandantsgespräche übernehmen wir diese Steuerung für den Mandanten. Damit gewährleisten wir, dass Nachkäufe und Neuanlagen entsprechend der Portfolio- sowie Risikostruktur erfolgen

  Anleihen 20/80 40/60 60/40 80/20 Aktien
Globale Aktien: Breiter Markt 0 10 20 30 40 50
Globale Aktien: Value 0 3 6 9 12 15
Globale Aktien: Small Cap 0 3 6 9 12 15
Aktien Schwellenländer 0 4 8 12 16 20
Globaler Anleihenmarkt 100 80 60 40 20 0
Total 100% 100% 100% 100% 100% 100%

 

 

Historie Entwicklung unser Portfolios

Vermögenszuwachs
Auf monatlicher Basis für den Zeitraum 01/1988 - 07/2013

Grafik Vermögenszuwachs 1€

Die Grafik repräsentiert die hypothetische Entwicklung von 1 Euro. Die Entwicklung beinhaltet die Wiederanlage von Dividenden und Zinsen. Sämtliche Kosten bleiben dabei unberücksichtigt. die Wertentwicklung basiert auf Bruttobasis.

Impressum / Haftung